Telefon: +49 5731 75533 0 // Email: info(at)nagel-la.de

Ersatzbau Wohnhaus Frankfurt / Kassel Bad Oeynhausen


Im Schülerdorf des Wittekindshofes in Bad Oeynhausen sind die Wohnhäuser nach deutschen Städten benannt. Für die Wohngruppen "Frankfurt" und "Kassel" musste aufgrund einer gestiegenen Nachfrage ein barrierefreier Ersatzbau geschaffen werden. Schwerpunkt dieses Wohnhauses ist die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im heilpädagogischen Intensivbereich.

Aufgrund des besonderen Anforderungsprofils müssen die Außenflächen eine sichere, eigenständige Nutzung ermöglichen. Körperliche Betätigungen alleine oder in der Gruppe sollen ebenso möglich sein wie der Rückzug vom Geschehen. Ein bereits vorhandener Spielplatz sowie ein Sportbereich wurden in die Gestaltung bzw. Erschließung eingebunden. Die Außenanlagen wurden des Weiteren mit überdachten Terrassen, Spiel-/Sportgeräten, Beschattungen, Spielhäusern, sichtschützenden Hecken sowie verbindenden Wegen, Treppen und Rampen ausgestattet. Die Gartenbereiche der beiden Wohngruppen können bei Bedarf über Toranlagen miteinander verbunden werden.

Nach Oben